Vereinigung Solothurner Abwasser

- VSoA -

Am 4. April fand die Mitgliederversammlung 2016 statt. Als Austragungsort wurde die Neu Bechburg in Oensingen gewählt.

Mit Blick über das Mittelland konnte Markus Juchli rund 20 Teilnehmer vor dem Tor der Neu Bachburg begrüssen. Direkt nach der Begrüssung startete der Rundgang durch das Gemäuer der Burg- bzw. Schlossanlage. Patrick Jakob, der Schlosswart, wusste viel Interessantes, Spannendes und Kurioses zu erzählen.

Im Anschluss an die Führung fand die ordentliche Mitgliederversammlung statt. Markus Juchli führte zügig durch die Traktanden.

Die diesjährige Mitgliederversammlung wurde letztmals durch Gabriel Zenklusen organisiert, aufgrund beruflicher Veränderungen kann er die Geschäftsstelle der VSoA nicht mehr führen. Die Geschäftsstelle der VSoA wird neu von Heinz Luginbühl übernommen. Markus Juchli verdankte die Dienste von Gabriel Zenklusen.

Nach diversen Informationen durch Philipp Staufer, Amt für Umwelt, wurde den Teilnehmern ein Nachtessen auf der Neu Bachburg offeriert.